Archiv für Februar 2014

Leben nach Brustkrebs: Übergewicht begünstigt Bluthochdruck, Untergewicht Osteoporose

26. Februar 2014

Ob Brustkrebspatentinnen nach einer erfolgreichen Behandlung später an Bluthochdruck, Herzkreislauf-Erkrankungen oder Osteoporose erkranken, hängt entscheidend von Gewicht, Alter und Art der medikamentösen Rückfalltherapie ab. Das hat eine Studie des Bereichs Krebsepidemiologie/Klinisches Krebsregister des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg ergeben. Die Ergebnisse, die jetzt in der Fachzeitschrift Journal of Cancer

[weiterlesen …]



Schlaganfall: Weltweit erkranken immer mehr jüngere Menschen

25. Februar 2014

Die Behandlung von Bluthochdruck und Diabetes kann Schlaganfälle verhindern Berlin, Februar 2014 – Einen Schlaganfall, früher eine Erkrankung des höheren Alters, erleiden heute immer häufiger Menschen, die in der Mitte des Lebens stehen. Dies zeigt eine neue Auswertung der weltweit ausgerichteten „Global Burden of Disease”-Studie, die im Januar 2014 in der renommierten Fachzeitschrift „Lancet” veröffentlicht

[weiterlesen …]



Bei Grad I Hypertonie im ersten Schritt Lebensstiländerungen empfohlen

15. Februar 2014

DHL®-Stellungnahme zu milder Hypertonie Lebensstiländerungen sind das Mittel der 1. Wahl bei ansonsten gesunden Patienten. Eine zusätzliche medikamentöse Therapie ist dennoch bei einem Teil der Patienten notwendig. Ein kürzlich im ZDF- / 3SAT Magazin „nano“ gesendeter Beitrag setzt sich kritisch mit aktuellen Empfehlungen zur Behandlung der sogenannten „milden“ Hypertonie auseinander – also von Patienten mit

[weiterlesen …]



In einem Monat ist Weltnierentag!

13. Februar 2014

Um möglichst lange dialysefrei leben zu können, sollten gerade ältere Menschen auf ihre Nieren achten. Am 13. März 2014 ist Weltnierentag. Ziel des weltweiten Aktionstags ist es, ein Bewusstsein für die chronische Nierenerkrankung zu schaffen und Präventionsmaßnahmen bekannter zu machen. Das Motto des diesjährigen Weltnierentags lautet „Nierenstark ins Alter“ – denn eine abnehmende Nierenfunktion ist

[weiterlesen …]



Übergewicht: Gesunde dicke Kinder gibt es nur selten

11. Februar 2014

Drei Viertel der übergewichtigen Kinder weisen Symptome von gewichtsbedingten Stoffwechselstörungen auf Ernährungswissenschaftler der Uni Jena und der Uni Hohenheim veröffentlichen alarmierende Studie zum Gesundheitszustand übergewichtiger Grundschulkinder Sie werden gehänselt und ausgelacht, im Schulsport laufen sie ihren Altersgenossen meist hoffnungslos hinterher und kommen schon beim normalen Treppensteigen in Atemnot – übergewichtige Kinder tragen schwer an ihren

[weiterlesen …]



DHL®-Preis für Medizinpublizistik für Eckart von Hirschhausen

5. Februar 2014

Rund 30 bis 35 Millionen Menschen in Deutschland haben Bluthochdruck. Heidelberg – Mit dem „Preis für Medizinpublizistik 2013“ würdigt die Deutsche Hochdruckliga e. V. DHL® – Deutsche Gesellschaft für Hypertonie und Prävention in diesem Jahr den Journalisten Dr. med. Eckart von Hirschhausen. Sie zeichnet den Komiker, Autor und Moderator für sein mediales Engagement für die

[weiterlesen …]